Schweiz Bahnunglueck in Daeniken (1994)

Am 21. März 1994 ereignet sich im Bahnhof Däniken ein schweres Zugsunglück. Ein SBB-Schnellzug wird bei der Fahrt durch den Bahnhof Däniken von einem Baukran gestreift und seitlich aufgeschlitzt: 9 Personen sterben, 23 werden verletzt. (luk)

  • Ansicht als Liste
  • Diashow
  • 6 Bilder
  • zurück
  • Seite
    von 1
  • weiter
© 2019 KEYSTONE  ImpressumKontakt | FAQ | AGB