Lawinenverbauung

Der Umgang mit der Lawinengefahr wird in die Repräsentative Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit aufgenommen. Die Unesco hat dies am Donnerstag, 29. November 2018, in Mauritius beschlossen. Die Kandidatur wurde von der Schweiz gemeinsam mit Österreich 2017 lanciert. (sda)

  • Ansicht als Liste
  • Diashow
  • 17 Bilder
  • zurück
  • Seite
    von 2
  • weiter
© 2018 KEYSTONE  ImpressumKontakt | FAQ | AGB