Geldspielgesetz - Isolierung von Camp...

AUS DER ORIGINALLEGENDE: "Der Bundesrat hat beschlossen, mit Wirkung vom 19. März 1947, den Zugang zur Enklave Campione zu sperren, um so den Spielbetrieb in der Spielhölle von "Klein-Monte-Carlo" einzudämmen. Bekanntlich wurden täglich hunderttausende von Schweizer Franken im Italienischen Campione verausgabt - sehr zur Freude nicht nur der Spielbankenbesitzer, sondern auch des Italienischen Wirtschaftsministeriums." Gut 70 Jahre später geht es bei der Abstimmung über das Geldspielgesetz am 10. Juni 2018 darum, für Anbieter von virtuellen Geldspielen im Internet vergleichbare Grenzen zu setzen. (dv)

  • Ansicht als Liste
  • Diashow
  • 19 Bilder
  • zurück
  • Seite
    von 2
  • weiter
© 2018 KEYSTONE  ImpressumKontakt | FAQ | AGB