Schweizer Fernsehen - Start definitiv...

Am 1. Januar 1958 erhält das Schweizer Fernsehen eine neue Konzession. Damit beginnt nach dem bisherigen Versuchsbetrieb der definitive reguläre Fernseh-Sendebetrieb in Zürich und Genf. Der Betrieb beginnt mit rund 30'000 Konzessionären und erster dreisprachiger "Tagesschau" mit Ausstrahlung in alle drei Landesteile.

  • Ansicht als Liste
  • Diashow
  • 24 Bilder
  • zurück
  • Seite
    von 2
  • weiter
© 2018 KEYSTONE  ImpressumKontakt | FAQ | AGB