ZSC Lions

Der Zürcher Eishockeyclub ZSC Lions wurde am 15. Oktober 1930 gegründet und trägt seine Heimspiele im Hallenstadion aus. Der Club gewann 1936, 1949, 1961, 2000, 2001, 2008, 2012 und 2014 die Meisterschaft, 1944/45 und 1945/46 den Spengler Cup, 2000/01 und 2001/02 den IIHF Continental Cup, 2008/09 die Champions Hockey League und 2009 den Victoria Cup. Früher nur als Zürcher SC oder kurz ZSC bekannt, heisst der Klub seit der Fusion mit der Eishockeyabteilung der Grasshoppers Zürich 1997 (heute GCK Lions) offiziell ZSC Lions. (cgr)

  • Ansicht als Liste
  • Diashow
  • 38 Bilder
  • zurück
  • Seite
    von 4
  • weiter
© 2018 KEYSTONE  ImpressumKontakt | FAQ | AGB