Donald Trump Regierung: Die ersten 10...

« Donald Trump hatte sich viel vorgenommen, als er am 20. Januar in das Weisse Haus einzog: Innert 100 Tagen wollte er das Steuerwesen reformieren, die illegale Zuwanderung stoppen, die verhasste Gesundheitsreform seines Vorgängers revidieren und durch eine «billigere und bessere» Alternative ersetzen - und natürlich Mexiko dazu bringen, das Trumpsche Prestigeprojekt - den Mauerbau - zu finanzieren. Dies und vieles mehr versprach der Präsident seinen Wählern in einem «Vertrag mit dem amerikanischen Volk», den er bereits im Oktober publiziert hatte. Es ist ein 100-Tage-Aktionsplan, der bei jedem erfahrenen Politiker Albträume oder hysterische Lacher auslösen würde. » (Marie-Astrid Langer in NZZ)

  • Ansicht als Liste
  • Diashow
  • 100 Bilder
  • zurück
  • Seite
    von 9
  • weiter
© 2018 KEYSTONE  ImpressumKontakt | FAQ | AGB