Donald Trump Regierung: Protest Einre...

Laut Trumps Dekret dürfen Bürger von sieben hauptsächlich muslimischen Ländern (Iraner, Iraker, Jemeniten, Libyer, Somalier, Sudanesen und Syrer) für die nächsten 90 Tage nicht in die USA einreisen. Auch Doppelbürger mit einem Pass aus den betroffenen Ländern und einem, mit dem sie eigentlich einreisen dürften, beispielsweise dem Schweizer Pass, können nun nicht mehr in die USA gelangen. Britische oder kanadische Doppelbürger sind vom Verbot jedoch ausgenommen. Auch Personen mit einer permanenten Aufenthaltsberechtigung, der sogenannten Green Card, dürfen inzwischen wieder in die Vereinigten Staaten einreisen. Dies gilt auch für Personen mit einem diplomatischen Pass. (nzz)

  • Ansicht als Liste
  • Diashow
  • 22 Bilder
  • zurück
  • Seite
    von 2
  • weiter
© 2018 KEYSTONE  ImpressumKontakt | FAQ | AGB