Das Weisse Haus

Das Weiße Haus, ein Gebäude in Washington, D.C., ist Amtssitz und offizielle Residenz des Präsidenten der Vereinigten Staaten. Es liegt an der Pennsylvania Avenue und hat die Hausnummer 1600. Seinen Namen erhielt es offiziell 1901 von Theodore Roosevelt aufgrund seines weißen Außenanstrichs. Die zumeist in den Medien abgebildete weiße Villa stellt eigentlich nur den mittleren Teil des Gebäudekomplexes White House Complex dar, der außer dem Haupthaus aus zwei Nebengebäuden, dem Ost- und dem Westflügel, East Wing bzw. West Wing, den sie verbindenden Galerien und dem Eisenhower Executive Office Building besteht. (lem)

  • Ansicht als Liste
  • Diashow
  • 34 Bilder
  • zurück
  • Seite
    von 3
  • weiter
© 2017 KEYSTONE  ImpressumKontakt | FAQ | AGB