Jules Decrauzat - Die Ausstellung

DIE AUSSTELLUNG | JULES DECRAUZAT - PIONIER DER FOTOREPORTAGE | Eine Entdeckung : rund 1'250 Glasnegative aus der Zeit zwischen 1910 und 1925, die im Archiv von KEYSTONE dem Zahn der Zeit getrotzt haben. Die Qualität dieser Fotografien war bekannt, doch die Umstände ihrer Entdeckung lagen weitgehend im Dunkeln. Erst dank intensiven Recherchen kann nun ein neues Kapitel der Schweizer Fotogeschichte geschrieben werden : Der in Biel geborene Jules Decrauzat (1879-1960), aus dessen umfangreichem Werk die Glasnegative stammen, ist wohl der erste bedeutende Fotoreporter der Schweiz. - 100 Jahre nach ihrer Entstehung sind seine Momentaufnahmen immer noch von verblüffender Frische und weisen weit über das Thema Sport hinaus. Temporausch, Körperkult und ein neuer «Lifestyle», von Decrauzat meisterhaft dargestellt, geben einen tiefen Einblick in die damalige Gesellschaft an der Schwelle zur Moderne - und in Themen, die uns heute noch beschäftigen. - Die Ausstellung «Das Leben ein Sport. Jules Decrauzat - Pionier der Fotoreportage» der Fotostiftung Schweiz in Winterthur dauert vom 30. Mai bis zum 11. Oktober 2015.

  • Ansicht als Liste
  • Diashow
  • 24 Bilder
  • zurück
  • Seite
    von 2
  • weiter
© 2019 KEYSTONE  ImpressumKontakt | FAQ | AGB