Janis Joplin (1943-1970)

Janis Lyn Joplin (19. Januar 1943 - 4. Oktober 1970) war eine amerikanische Rocksängerin und Songwriterin. Sie war einer der größten weiblichen Rockstars ihrer Zeit. 1967 wurde Joplin durch einen Auftritt beim Monterey Pop Festival bekannt, wo sie die Leadsängerin der damals wenig bekannten psychedelischen Rockband "Big Brother and the Holding Company" aus San Francisco war. Nachdem sie drei Alben veröffentlicht hatte, starb sie im Alter von 27 Jahren an einer Überdosis Heroin. Ein viertes Album, Pearl, erschien im Januar 1971, etwas mehr als drei Monate nach ihrem Tod. Es erreichte Platz eins der Billboard-Charts. (wp)

  • Ansicht als Liste
  • Diashow
  • 36 Bilder
  • zurück
  • Seite
    von 3
  • weiter
© 2018 KEYSTONE  ImpressumKontakt | FAQ | AGB