The 45th President of the United States

Focus

Am Dienstag, 13. Juni 2017, sagte US-Justizminister Jeff Sessions im Senat aus. Justizminister Jeff Sessions erklärte vor dem Ausschuss, dass es keine weiteren Treffen mit russischen Regierungsvertretern gegeben habe und dass er in Fragen einer russischen Wahlbeeinflussung niemals Vertreter Russlands getroffen habe. Auch habe er aufgrund der Zustände im FBI die Entlassung des damaligen FBI-Chef James Comey befürwortet. (nzz)


Der frühere FBI-Direktor James Comey hat vor dem Geheimdienstkomitee des Senats am Donnerstag, 08. Juni 2017, ausgesagt, dass er seiner Ansicht nach wegen der Russland-Untersuchung seiner Behörde entlassen wurde. Comey bezichtigte den Präsidenten unverblümt der Lüge - ein höchst ungewöhnlicher Vorgang in einem öffentlichen Kongress-Hearing. Das Weisse Haus wies diese Anschuldigung umgehend zurück. (nzz)

© 2017 KEYSTONE Impressum Contact | FAQ | Terms & Conditions