Fussball WM 2018 Russland

Aktuell

Das Schweizer Nationalteam bezieht an der Weltmeisterschaft 2018 in Russland in Togliatti Quartier. Das Mannschaftshotel "Togliatti Resort" im Bezirk Samara liegt direkt an der Wolga am Rand der rund 700'000 Einwohner zählenden Stadt. Trainiert wird im Torpedo-Stadion, das mit dem Bus in zehn Minuten zu erreichen ist. Der Rasen und die Infrastruktur des Stadions werden bis zum Eintreffen der Schweizer Delegation - voraussichtlich am 11. Juni - renoviert. (sda)


Die FIFA WM 2018 Russland vom 14. Juni bis 15. Juli 2018 wird in 12 Stadien in 11 Städten ausgetragen. Russische Fans bekommen Eintrittskarten zu Sonderpreisen ab 1280 Rubel (knapp 19 Euro). Für alle anderen Fans kostet die günstigste Karte bei einem Gruppenspiel 87 Euro, beim Eröffnungsspiel 183 Euro und beim Finale 379 Euro. Finaltickets der höchsten Kategorie kosten im regulären Verkauf 917 Euro. Auf Anordnung der russischen Behörden müssen alle WM-Zuschauer eine sogenannte Fan-ID beantragen. Sie dient als offizielles Identitätsdokument und ermöglicht eine visumsfreie Einreise sowie kostenfreies Reisen zwischen den WM-Spielorten und kostenlose Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs an Spieltagen. (la)

© 2018 KEYSTONE  ImpressumKontakt | FAQ | AGB