Der 45. Präsident der USA

Fokus

Michael Dean Cohen (* 25. August 1966, Long Island, New York) ist ein US-amerikanischer Rechtsanwalt, der für seine Rolle bei der Vertretung der Interessen des späteren US-Präsidenten Donald Trump internationale Bekanntheit erlangte. Das US-Justizministerium untersucht seit 2018 Cohens Beteiligung an möglichen Schweigegeldzahlungen. Am Dienstag, 21. August 2018, wurde bekannt, dass Cohen einen Deal mit US-Ermittlern ausgehandelt haben soll. Am Mittwoch, 12. Dezember 2018 wurde Cohen wegen Steuerhinterziehung und Falschaussagen zu drei Jahren Haft verurteilt. (lem)


Der ranghohe Ex-General John Kelly (*1950) wird im Juli 2017 von Präsident Donald Trump zum neuen Stabschef ernannt und damit zum Nachfolger von Reince Priebus. Zuvor war er Chef des Heimatschutzministeriums. Kelly hat drei Einsätze im Irak hinter sich und ging in diesem Jahr in den Ruhestand. Am Samstag, 8. Dezember 2018, wurde bekannt, dass Kelly auf Ende Jahr sein Amt als Stabschef abgeben muss. (cgr/lem)

© 2018 KEYSTONE  ImpressumKontakt | FAQ | AGB