Europa: Wahlen in Frankreich 2017

Rund zwei Drittel der Franzosen (66.1%) wählten in der Stichwahl am 7. Mai 2017 den deklarierten Pro-Europäer Emmanuel Macron zum neuen Präsidenten. Marine Le Pen erreichte 33.9% der Wählerstimmen. Die französische Präsidentschaftswahl 2017 war die elfte Wahl des Staatspräsidenten der Fünften Französischen Republik. Der erste Wahlgang fand am 23. April 2017 statt. (cgr)

© 2018 KEYSTONE  ImpressumKontakt | FAQ | AGB