2018 World Press Photo Contests

14.02.2018

img

2018 World Press Photo Contest _ Photo by Anna Boyiazis, «Finding Freedom in the Water»

 

Die World Press Photo Foundation hat am 14. Februar 2018 die Nominierten in jeder Kategorie des internationalen Fotowettbewerbs und des Digital Storytelling Contests verkündet.  Erstmals wurde eine Shortlist mit sechs Nominierten für das World Press Photo of the Year veröffentlicht.

Der Gewinner des World Press Photo of the Year und die Gewinner in allen Kategorien werden am 12. April 2018 bei der Awards Show in Amsterdam bekannt gegeben.


2018 World Press Photo Contest

Die Jury hat die Nominierten - 42 Fotografen aus 22 Ländern -  in acht Kategorien ausgewählt. 4.548 Fotografen aus 125 Ländern haben 73.044 Bilder eingereicht.  Die sechs Nominierten für das World Press Photo of the Year sind in alphabetischer Reihenfolge:

Patrick Brown, Rohingya Crisis | Panos Pictures für Unicef

Adam Ferguson, Boko Haram Strapped Suicide Bombs to Them ... |  für The New York Times

Toby Melville, Witnessing the Immediate Aftermath of an Attack in the Heart of London | Reuters

Ivor Prickett,The Battle for Mosul - Lined Up for an Aid Distribution |  für The New York Times

Ivor Prickett,The Battle for Mosul - Young Boy Is Cared for by Iraqi Special Forces Soldiers |  für The New York Times

Ronaldo Schemidt, Venezuela Crisis | Agence France-Presse

Die unabhängige internationale Wettbewerbsjury 2018 unter der Leitung von Magdalena Herrera hat in Amsterdam alle Einsendungen beurteilt und die besten Bilder prämiert.  Die preisgekrönten Fotografien werden in einer Ausstellung zusammengestellt, welche in mehr als 100 Städten in weltweit 45 Ländern gastieren wird.  Die erste World Press Photo-Ausstellung wird am 14. April 2018 in De Nieuwe Kerk, Amsterdam, eröffnet.


2018 World Press Photo Digital Storytelling Contest


Der Digital Storytelling Contest zeichnet diejenigen aus, die die besten Formen des visuellen Journalismus produzieren, welche durch digitale Technologien und die Verbreitung des Internets ermöglicht werden. Eine internationale Jury aus Fachexperten nominierte die besten Produktionen in vier Kategorien. 308 Produktionen wurden für den diesjährigen Wettbewerb eingereicht.
 

 

 

© 2018 KEYSTONE  ImpressumKontakt | FAQ | AGB