Talk @ SCHWARZER MONTAG mit Nancy Borowick

27.03.2017

img

Foto © Nancy Borowick

 

Eine Geschichte von Liebe und Tod und eine Buchpremiere (in Englisch)

Talk @ SCHWARZER MONTAG mit Nancy Borowick
Montag, 27. März 2017, 19 - 21 Uhr 


«Als Kind konnte ich mir ein Leben ohne meine Eltern schlicht nicht vorstellen», sagt die 1985 geborene Fotografin Nancy Borowick. «Ich ging davon aus, dass sie bei jedem wichtigen Meilenstein in meinem Leben da sein würden und dass sie zusammen alt werden könnten, wie im Film. Nie hätte ich gedacht, dass ich sie beide schon mit 29 verloren haben würde.»

Es ist eine Geschichte von Liebe und Tod. Die Bilder von Nancy Borowick erzählen von Howie und Laurel und von ihrer sich wandelnden Beziehung nach der Krebsdiagnose. Nancy Borowick machte die ersten Aufnahmen während sie ihren Eltern im Krankenhaus zur Seite stand: Angeschlossen an piepsende Maschinen, floss das Gift der Chemotherapie stundenlang durch ihre Adern. Mithilfe der Kamera eroberte sich Nancy Borowick einen Raum, mit dem sie zwar anwesend war, sich aber gleichzeitig in ihrem gewohnten Kontext und in sicherer Distanz vor der harschen Realität schützen konnte.

Für die Fotografin war es nicht nur eine Dokumentation der Krankheit; vielmehr ging es um Familie, um ihre Familie, und das Leben mit der neuen Realität. «Sie sind mehr als ihre Krankheit und sie haben sich strikt geweigert, sich nur durch diese definieren zu lassen», beschreibt Nancy Borowick ihre Eltern. Die Liebe und das gemeinsame Leiden trugen sie bis zum Schluss. Davon erzählt sie, von ihrer Liebe, zueinander und füreinander. Jeder suche nach einem Lebenszweck, sagt Nancy Borowick, und Howie und Laurels letzter Lebenszweck lag in diesem Moment, in dem Geschenk, das sie ihr machten, indem sie ihre Geschichte erzählen durfte. Das ist ihr Nachlass.

Aufgrund der beschränkten Sitzplätze bitten wir um An- oder Abmeldung bis 22. März 2017 per Mail an schwarzermontag@keystone.ch. Vielen Dank.

 

Buchpremiere:

NANCY BOROWICK
THE FAMILY IMPRINT: A DAUGHTER’S
PORTRAIT OF LOVE AND LOSS

Herausgeber Nancy Borowick
Texte Nancy Borowick, James Estrin
(bearbeitet von Alison Morley)

Englisch
2017. 192 Seiten, 200 Abb.
Gebunden, 23 x 28 cm

ISBN 978-3-7757-4248-1
Hatje Cantz

 

«Schwarzer Montag» im Westflügel, Viaduktstrasse 21, 8005 Zürich
www.schwarzermontag.ch  |  schwarzermontag@keystone.ch

 

 

© 2017 KEYSTONE  ImpressumKontakt | FAQ | AGB