«Pflanzenkunde» von Hans Hansen

30.03.2015

img

Zweifellos handelt die Fotografie von Hans Hansen von der Reduktion zur Einfachheit, fast schon zur Strenge. Doch damit wird man dem wohl bedeutendsten deutschen Produkt- und Sachfotografen unserer Zeit nicht gerecht. Hans Hansen rückt mit seinem Blick die Dinge ans Licht und schenkt ihnen ein Bild, auf dem wir erst wahrnehmen können, was diese Objekte, meist alltägliche Produkte, ausmacht.

Er verwendet eine ihm eigene Betrachtungsweise und Lichtführung, ein von ihm geschaffenes System von Ordnung und Anordnung. Mit einer unglaublichen Präzision vermag er damit das Wesen der fotografierten Objekte ins Zweidimensionale zu übersetzen, einfach und direkt, feinfühlig und ganz und gar sinnlich. Diese Gegenstände müssen fraglos eine Seele haben, die wir erst in Hansens Abbild in ihrer Poesie begreifen können.

Der «Schwarze Montag» zeigt ab 30. März und bis zum 2. Mai 2015 grossformatige Bilder von Hans Hansen und empfängt damit den Frühling.

 
 

«Schwarzer Montag» im Westflügel, Viaduktstrasse 21, 8005 Zürich
www.schwarzermontag.ch  |  schwarzermontag@keystone.ch

 

 

© 2017 KEYSTONE  ImpressumKontakt | FAQ | AGB