Gespräch mit ... KATHY GANNON am 3.Mai 2016

26.04.2016

img

Barbara Bastin, links, im Gespräch mit Kathy Gannon, AP Korrespondentin in Afghanistan und Pakistan, am 3. Mai 2016 im KEYSTONE Foyer. (Photo by Ennio Leanza | KEYSTONE)

 

Am Dienstag, 3. Mai 2016, von 12:15 Uhr bis 13:45 Uhr, spricht Kathy Gannon, Korrespondentin der Associated Press AP und Keynote-Speaker an der Eröffnung der Ausstellung World Press Photo 16 in Zürich, mit Barbara Basting, Leiterin Bildende Kunst der Stadt Zürich, über ihre Arbeit als Kriegsberichterstatterin in Afghanistan und Pakistan im KEYSTONE Foyer an der Grubenstrasse 45, 8045 Zürich, 4. Stock.

« Back in Kabul with Kathy Gannon », schreibt die Fotografin Anja Niedringhaus am 8. März 2014 auf ihre Facebook-Pinnwand. Ein paar Tage später postet sie ein Bild von ihrer kanadischen Kollegin, die längst eine enge Weggefährtin und Freundin geworden ist: Kathy Gannon, umringt von afghanischen Männern, denen sie aufmerksam mit Reporterblock und Stift in der Hand zuhört. Am 8. April 2014 geraten die beiden bei der Berichterstattung über die Wahlen in Afghanistan in einen Hinterhalt, Kathy Gannon überlebt schwer verletzt.

Am 27. August 2013 waren Anja Niedringhaus und Kathy Gannon zum « Gespräch mit ... » bei uns zu Gast. Das Gespräch führte Barbara Basting. Auf die Anfrage, erneut ein Gespräch mit Kathy Gannon zu führen, sagte Barbara Basting spontan zu.

Dienstag, 3. Mai 2016, im KEYSTONE Foyer, Grubenstrasse 45, CH-8045 Zürich, info@keystone.ch.

 

 

Kontakt

KEYSTONE AG
Grubenstrasse 45
CH - 8045 Zürich

+41 44 200 13 00
info@keystone.ch

Facebook   Twitter   Youtube


Aktuell

  • Mehr
  • Weniger


Newsletter

Abonnieren

© 2017 KEYSTONE  ImpressumKontakt | FAQ | AGB