Zweiter Weltkrieg (1939-1945)

Zweiter Weltkrieg (1939-1945)

Die Konferenz von Casablanca war ein Geheimtreffen der Anti-Hitler-Koalition zwischen US-Präsident Franklin D. Roosevelt, dem britischen Premierminister Winston Churchill und dem gemeinsamen Operations- und Planungsstab während des Zweiten Weltkriegs. Sie wurde vom 14. bis zum 24. Januar 1943 in der marokkanischen Stadt Casablanca abgehalten. Am 26. Januar 1943 verkünden die Westalliierten vor der Presse erstmals die offiziellen Kriegsziele: die bedingungslose Kapitulation des Deutschen Reiches, Italiens und Japans. (wp)


Als Reaktion auf die Landung der Alliierten in Nordafrika besetzen ab dem 7. November 1942 deutsche und italienische Truppen die Südzone Frankreichs. Im Militärhafen Toulon versenkt sich daraufhin die französische Kriegsflotte selbst. Das Vichy-Regime protestiert lediglich gegen den deutschen Einmarsch in den Süden und sinkt auf die Stufe einer blossen Marionettenregierung herab. (wp)

© 2018 KEYSTONE  ImpressumKontakt | FAQ | AGB