Gaskrieg (1914-1918)

"Ihre Lungen sind weg, buchstäblich ausgebrannt" - die Worte von Chemiker und Erfinder Fritz Haber sind für die deutsche Armeeführung kein Hinderungsgrund. Im April 1915 in der Zweiten Ypernschlacht erfolgt der erste deutsche Angriff mit Giftgas. In den folgenden drei Jahren werden von allen Kriegsparteien geschätzte 120'000 Tonnen Kampfstoffe auf den Schlachtfeldern des Ersten Weltkriegs eingesetzt. (luk)

© 2018 KEYSTONE  ImpressumKontakt | FAQ | AGB