68er-Bewegung: USA

Die 68er-Bewegung beginnt in den USA mit Protesten von amerikanischen Bürgerrechtlern und setzt sich in der studentisch geprägten Antikriegsprotesten fort. Der Aufruf der Hippiebewegung: "Make Love Not War" fasst dieses Zeitgefühl zusammen. (luk)

© 2018 KEYSTONE  ImpressumKontakt | FAQ | AGB